Selbstgespräch eines Paarentwöhnten

Sich als Paar begreifen?
Mit Kopf und Herz und Händen.

Teilen.
Die Rechnungen, die das Leben schreibt.
Die Zigarette danach.
(selbst wenn keiner raucht)
Den Schrank.
(zur Hälfte mit fremden Klamotten)
Sich mit-teilen.
(selbst wenn keiner spricht)

Teil-Nehmen.
An-Teil-Nehmen.

Dem anderen den Raum lassen,
den er braucht,
um zu werden,
was er ohne dich
nie sein könnte.

Durch die Nacht gehen,
Hand in Hand,
um sich nicht im Nebel
zu verlieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.