“Die Musik-Branche ist kaputt!”, oder: Warum ich nicht zum Stones Konzert gehen werde.

Eigentlich gehe ich gern zu Konzerten, höre gern Musik ganz laut, stehe in der ersten Reihe und schaue den Musikern auf die Finger. Aber das wird zunehmend schwieriger und in vielen Fällen unerschwinglich.
Mein Eindruck – man möge ich korrigieren, sollte ich falsch liegen – mein Eindruck ist, dass die Preise für die “Top-Acts” ins Astronomische steigen. Die Rolling Stones zum Beispiel. Hier kosten die günstigsten Karten 240 Euro. Man kann aber auch das VIP – Business Paket für 512 Euro buchen. 240 Euro um 5 alte Männer auf der Bühne zu sehen?
Freilich: die Einnahmen aus Plattenverkäufen sind gesunken, die Einnahmen aus Streaming allerdings nicht im gleichen Maße gestiegen, was jeder Musiker, der auf Spotify oder Apple Music vertreten ist, bitter bestätigen wird.
Konzerte sind hingegen eine gute Einnahmequelle für große Bands. So werden die Stones beim Stuttgarter Konzert ca. 4,8 Mio Euro einnehmen; ich gehe davon aus, dass nach Abzug aller Kosten bestimmt 10% davon bei der Band ankommen werden.
Für kleine Bands hingegen wird die Luft immer dünner. Zum einen gibt es immer weniger Auftrittsmöglichkeiten, zum anderen werden diese Auftritte immer schlechter bezahlt. So war etwa in der Ausschreibung für das Frankfurter Osthafen Festival 2018 eine Gage von 200 Euro ausgeschrieben. 200 Euro – insgesamt! Nicht pro Band Mitglied! Anscheinend ist aus dem Bon-Mot – der Applaus sei des Musikers Lohn – bittere Wirklichkeit geworden.
PS: Meine Schmerzgrenze für ein Konzert Ticket liegt aktuell bei 40 Euro. Das ist der Preis für 2 Doppel-Alben, wenn man sie regulär kauft. Kein Musiker und keine Band ist mehr wert als das.
PPS: der Eintritt für das Woodstock Festival 1969 betrug … 8$ …
s-l300
Veröffentlicht in Arts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.